Wichtig zu wissen

 

Dein Tantra Massagepaket beinhaltet:

  • Vorgespräch / Beantwortung Fragen
  • Auf dich Abgestimmte Sitzung 
  • 100% Diskretion
  • 100% natürliches Massageöl 
  • Miteinbezug von spezifischen Düften nach Thema  / Wunsch
  • Einwandfreie Hygiene
  • Kein Geschlechtsverkehr
  • Tantra Ganzköpermassage mit oder ohne Lingam-Massage
  • Duschen vor/ und oder nach der Massage
  • Schlussgespräch / Reflektion

 

Gegenseitiger Körperkontakt:

  • Während der Tantra-Behandlung bin ich als Behandlerin zu Beginn mit einem Tuch bekleidet, wie auch meine Kunden. Dieses lege ich nach und nach während der Behandlung ab. 
  • Die Behandlerin gibt Berührungen, empfängt jedoch keine gezielten Massagen vom Kunden.
  • Natürliche und respektvolle Berührungen zwischen mir und dem Kunden gehören dazu.
  • Es findet kein Geschlechtsverkehr statt.

 

Ablauf einer Tantra- Massage

Wir besprechen in meiner gemütlichen Praxis dein Anliegen und lernen uns gegenseitig kennen.

Danach bereiten wir uns beide auf das Erlebnis vor.

Im Sitzen starten wir das gegenseitige "in Kontakt kommen" und schwingen uns auf einander ein.

Danach wirst du auf auf einer warmen Unterlage mit warmem Öl, achtsam massiert und berührt. Auch der Intimbereich wird auf Wunsch behutsam  mit einbezogen. Jede körperliche Berührung kann tief ins Unterbewusstsein gehen.

Achtsamkeit und Intuition sind wichtige Begleiter dieser berührenden Körperarbeit. 

Emotionale Blockaden können so ins Gleichgewicht gebracht werden. 

 

Ich beziehe dein Thema mit ein oder teile dir aufgespürte Blockaden mit, damit du sie bewusst auflösen kannst.

 

Nach der Massage besteht Raum, das erlebte zu reflektieren um neue Erlebnisse und Erkenntnisse zu integrieren.

 

Ich als Behandlerin starte ich ebenfalls mit einem Tuch das ich nach Bedarf langsam ablege.  

 

Diese achtsame Reise wird von mir geleitet und es findet kein Liebesakt zwischen uns statt.


Download
Grundsätze Tantra Massage
Grundsaetze_Tantra_Massage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.4 KB