Für Frauen

Mit Yoni-Heilmassage

Für wen ist Tantra geeignet?

Diese Fragen können dir helfen zu entscheiden, ob eine Tantra-Massage für dich das Richtige ist.

 

  • Lebst du einer erfüllte Sexualität?
  • Nimmst du dir allgemein genügend Zeit für dich?
  • Stimmt für die das Tempo im Liebesakt oder passt du dich dem Tempo und den Bedürfnissen deines Partners an.
  • Hast du dich womöglich schon aus der Sexualität zurückgezogen und resigniert?
  • Kommunizierst du deinem Gegenüber deine sexuellen Bedürfnisse?
  • Nimmst du dir Ich-Zeit um deine Sexualität auch mit dir selber zu leben?
  • Erlaubst du dir Sexualität mit Ausdruck zu leben?
  • Möchtest du die sexuelle Energie für alle deine Lebensbereiche nutzen und erleben?
  • Möchtest du deine sexuelle Energie tiefer und als Schöpferenergie spüren und leben? 


In einer Tantra Massage kannst du viel Druck und falsche Vorstellungen rund um die weibliche Sexualität loslassen.

Alte emotionale Verletzungen, die oft sexuelle Unlust zu Folge haben, dürfen aufgespürt und gelöst werden.

 

 

Was erwartet dich:

Auf einer warmen Unterlage wirst du mit warmem Öl liebevoll durch das Erleben deiner neue Weiblichkeit begleitet - du darfst sagen was dir gefällt und auch wo es sich noch ungewohnt anfühlt. Auch alte Gefühle dürfen sich lösen und heilen.

 

Ein ganzheitlich- sinnliches Erlebnis, welches Dich als Frau individuell und ganzheitlich berührt. Verbinde deine Sexualenergie mit deinem Herzen und fühle dabei diese starke Verbindung.

 

Dabei stehst DU im Zentrum des Massage- dein Erleben verbindet dich mit deinem höheren Bewusstsein und macht dieses Erlebnis für dich einzigartig.

 

Yoni Massage:

Die Yoni-Massage steht für die Massage der weiblichen Genitalien. Dazu gehören die äusseren Geschlechtsorgane (äussere Yoni wie Grosse und kleine Schamlippen, Klitoris) und inneren Geschlechtsorgane (innere Yoni wie Vagina, G-Punkt, A-Punkt, U Fläche und der ganze Innenraum. Dieser ist oft verhärtet oder massiv angespannt, was zu körperlichen Symptomen wie Vaginismus, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Blutungen usw. führen kann.

Diese Zonen kannst du neu erleben und alte negativ erlebte Erfahrungen können geheilt werden.  

 

Erlebe deine Yoni mit Weichheit, Sinnlichkeit und lerne dich dem Loslassen hinzugeben.  
In einer Tantra-Massage darfst du dein eigenes Tempo, deine Lieblings-Berührungszonen und deinen Körper neu kennen-und erleben lernen.

 

Wir besprechen vor der Massage deine Erfahrungen, deine Wünsche und deine Fragen. Auch während der Behandlung stehen wir in engem Austausch.

 

Preis: 

Tantra-Massage mit Yoni-Massage:

CHF 150.00 / Std. (Minimal ist mit 2.5-3 Std. zu rechnen)

 

Ich reserviere mir für dich jedoch 4 Std. Zeit. In der Massage entscheidet sich wie lange du brauchst.  

Da die Themen sehr unterschiedlich sind möchte ich einen grossen Raum offen lassen.

Auch darf die Nachbesprechung und Reflektion Raum haben.

 

 

Inkl. Gespräch, Duschen, und Nachruhe.

 

Ohne Yoni Heilmassage

Gerade bei der ersten Yoni Massage bestehen oft grosse Unsicherheit. Dann können diese Körperstellen ausgelassen oder nach und nach in nacheinander folgenden Massagen mit einbezogen werden. Wir besprechen wie weit du bereit bist deine Yoni mit ein zu beziehen. 

 

Preis:

Tantra-Massage mit Yoni-Massage:

CHF 150.00 / Std. (Minimal ist mit 2.5-3 Std. zu rechnen)

 

Ich reserviere mir für dich jedoch 4 Std. Zeit. In der Massage entscheidet sich wie lange du brauchst.  

Da die Themen sehr unterschiedlich sind möchte ich einen grossen Raum offen lassen.

Auch darf die Nachbesprechung und Reflektion Raum haben.

 

Inkl. Gespräch, Duschen, und Nachruhe.